Arbeitszeit | Mo-Fr: 08:00 bis 18:00 Uhr

Mit Farbe und Form gestalten

Mit Farbe und Form gestalten

wadfar21n3_0.jpg -

Standardfarben sind Weiß, Creme, Grau (durchgefärbt), fünf Holzdekore und Grün.

Unser Farbenprospekt zeigt eine kleine Auswahl.

 

Wadfar22n_0.jpg -

Darüberhinaus beschichten wir die Profile im eigenen Werk mit allen Renolit-Folien. Für alle farbigen Profile liegen die RAL-Zertifikate vor.

 

Kombi_Schraeg_0.jpg -

Fenster und Türen aus dem CONTOUR System können auch mit mehrfarbiger Außenansicht gefertigt werden. Aus einer Vielzahl verfügbarer Farben kann die zwei- oder dreifarbige Außenansicht der Fenster ganz individuell bestimmt werden.

 

Bogenfenster.jpg -

Fenster mit Stichbogen, Rundbogen oder Spitzbogen sowie mit verschiedenen Sprossenbildern lassen sich aus unseren Profilsystemen ebenfalls herstellen.

 

glasleisten.jpg -

Unterschiedliche Glasleisten bieten weiteren Gestaltungsspielraum an der Innenseite des Flügels.

 

Pfosten.jpg -

Zweiflügelige Fenster erfordern in der Regel einen feststehenden Mittelpfosten, an den beide Fensterflügel anschlagen. Der Vorteil ist, daß die Flügel unabhängig voneinander geöffnet werden können. Ab einer bestimmten Fenstergröße ist der Pfosten wegen der höheren Rahmenstabilität zu empfehlen.

 

Stulp.jpg -

Die Alternative zum zweiflügeligen Fenster mit Mittelpfosten ist das sogenannte Stulp-Fenster. Dabei hat einer der Flügel – in der Regel der größere – an der inneren Flügelkante ein Stulpprofil, das als Anschlag für den anderen Flügel dient. Der Vorteil hier ist, daß bei geöffnten Flügeln kein Mittelpfosten stört, der Nachteil, die Flügel können nur in einer bestimmten Reihenfolge geöffnet werden – erst der Flügel mit Griffarmatur, dann der Stulpflügel.

Bei beiden Varianten, ob Pfosten- oder Stulpfenster, können die Flügel auch unterschiedlich breit sein.