Geschichte
Werk Herbstein

LB. Profile GmbH ist einer der ältesten deutschen Profilhersteller. Unser Werk befindet sich seit 1981 im hessischen Herbstein, also in zentraler und verkehrsgünstiger Lage Deutschlands.

Seit den 1960er Jahren befassen wir uns intensiv mit der Werkstoffkunde und mit der Entwicklung der Verarbeitungsprozesse. 1970 brachten wir unter dem Namen Phoenolit N das erste Profilsystem mit Anschlagdichtung auf den Markt. Die Zugehörigkeit zum holländischen Wavin Konzern in den 1980er Jahren verschaffte uns Zugang zu den Forschungs- und Entwicklungsressourcen dieses in Europa zu den führenden Kunststoffverarbeitern zählenden Unternehmens.

Seit 1994 gehören wir zur britischen Litchfield Group of Companies. In dieser Gruppe eigenständig operierender Profilsystem-Hersteller ist Know-how aus vielen europäischen und außereuropäischen Märkten versammelt, das sich in unseren Produkten und in unserem Service widerspiegelt – zum Nutzen unserer Fensterbaupartner und ihrer Kunden. Enge Zusammenarbeit mit Fensterbaubetrieben, den einschlägigen Prüfinstituten und mit Architekten gehört zu den Grundsätzen unseres Unternehmens. So stellen wir sicher, daß wir die richtigen Profilsysteme am Markt haben und daß diese auch nach unseren hohen Qualitätsansprüchen zu Fenstern und Türen verarbeitet und fachgerecht montiert werden.

Geschichte Phoenix – Wavin – LB. Profile

1969/70 Erstes PVC-Profilsystem mit Anschlagdichtung unter dem Namen Phoenolit N
1981 Das Werk zieht an den heutigen Standort Herbstein
1981 Der niederländische Wavin*) Konzern übernimmt das Werk, neuer Name: Wavin Profile GmbH
1981 Das Mitteldichtungssystem Wavin PM geht an den Markt
80er Jahre Marktposition wird ausgebaut, Produktion mehrfach erweitert, neues System in Entwicklung
1993 Wavin PAD, das Anschlagdichtungssystem geht an den Markt
1994 Die britische L.B. Plastics Ltd.**) wird Hauptgesellschafter bei Wavin Profile GmbH
1995 Wavin PMD, das neue Mitteldichtungssystem, kompatibel zu PAD, geht auf den Markt
1995 Das Unternehmen wird in LB. Profile GmbH umbenannt
2003 Das Profilsystem PCD mit 70 mm Bautiefe geht an den Markt, Anschlag- und Mitteldichtung
2006 Das PCD System mit 80 mm Bautiefe geht an den Markt
2012 PCD mit 82 mm Bautiefe kommt auf den Markt

*) Wavin B.V. mit Hauptsitz in Zwolle/Hardenberg (Niederlande) ist der größte Kunststoffverarbeiter Europas und seit den 50er Jahren mit Kunststoffextrusion und -formung befaßt. Hauptprodukte: PVC-Rohre für die Gas/Wasserversorgung und -entsorgung, Behälter und Transportkisten für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Industrieprofile.

**) L.B. Plastics Ltd. ist der führende Hersteller von Kunststoffprofilen für den Fenster- und Türenbau in Großbritannien. Durch die z.T. langjährigen Aktivitäten im europäischen aber auch im amerikanischen, australischen und asiatischen Raum ist L.B. mit den unterschiedlichen Normen und Anforderungen im Fensterbau bestens vertraut. Dieses breitgefächerte Know-how und die umfangreichen Erfahrungen aus der Entwicklung und Fertigung kundenspezifischer Kunststoffprodukte für alle Bereiche der Industrie stellen eine solide Basis dar, um neue Marktvorgaben schnell und treffend realisieren zu können. Eigene Werkstoffmischung und -prüfung sowie eigene Werkzeugentwicklung und -herstellung helfen, einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard zu sichern.

Unternehmen

News

Messebeteiligung
Fensterbau 2012
Fachmessen für den Fensterbau

LB. Profile ist regelmäßig auf zahlreichen nationalen und internationalen Messen und Ausstellungen vertreten. Wir laden Sie herzlich ein, uns auf einer der vielen Messen zu besuchen. Sie haben dort die Gelegenheit, unsere aktuellen Produkte im… weiter